Mitgliedschaft

EUNIC Berlin ist das Netzwerk der in Berlin ansässigen Kulturinstitute der EU-Mitgliedstaaten und ihrer europäischen Partner.  Derzeit gehören dem weltweiten Netz über 90 Gruppierungen in Asien, Australien, Europa, Nahost und Nordafrika, in Nord- und Südamerika sowie in den afrikanischen Ländern südlich der Sahara an.

Der Wunsch nach Zusammenarbeit ist der Hauptgrund für eine EUNIC-Mitgliedschaft, die in strategischer wie operationeller Hinsicht ein Gewinn ist. Zum einen können Mitglieder von gemeinsamen Veranstaltungen und der Entwicklung neuer Initiativen, Projekte und Strukturen profitieren. Zum anderen bieten die Zusammenarbeit und der Austausch von Wissen und Ressourcen innerhalb des Netzwerks bessere Möglichkeiten, die jeweiligen Ziele zu erreichen.

Wenn Sie Mitglied oder ein Partner von EUNIC Berlin werden wollen, kontaktieren Sie uns bitte:

Sprecherin von EUNIC Berlin

Susanne Debeolles
Vertretung der Deutschsprachigen Gemeinschaft, der Föderation Wallonie-Brüssel und der Wallonie in Berlin
E-Mail: Susanne.Debeolles@dgcfrw.de
Anschrift: c/o Belgische Botschaft, Jägerstraße 52-53, 10117 Berlin
Telefon: +49 30 20 61 86 408